No Result. Taufpaten - ev. Kirchengemeinde Widdert
Schön, dass Du da bist - schön, dass Sie da sind!

Taufpaten

Sie haben sich sicher schon Gedanken darüber gemacht, wer das Patenamt für Ihr Kind übernehmen soll. Der Pate oder die Patin verpflichten sich im Gottesdienst, an der christlichen Erziehung des Kindes mitzuwirken.

Deshalb kann nur jemand Pate werden, der Mitglied einer christlichen Kirche ist und die Zulassung zum Patenamt erworben hat, d.h. konfirmiert bzw. gefirmt ist.

Wie viele Paten Ihr Kind haben sollte, dürfen Sie selbst bestimmen.